Правила

HARTMAN AUTO TUNING
Jerzy Hartman
ul. Daszyńskiego 25
64-100 Leszno 
POLAND

NIP PL 697-110-65-14
REGON 004094080


 mobil.: +48 667 440 443,

 


UNSERE AGB


1. Vertragsschluß
Mit Ende dem Abschicken der Bestellung kommt zwischen dem Käufer und dem Anbieter ein Kaufvertrag (433 BGB) zustande.


2. Zustand der Ware:
Wir bieten Ihnen nur neue Waren an. Falls es eine gebrauchte angeboten wird, wird das in der Beschreibung vermerkt.


3. Artikelbeschreibung
Vor der Abgabe eines Gebots lesen Sie bitte genau die Artikelbeschreibung. Prüfen Sie bitte an Hand der Zeichnung, ob das Set zu Ihrem Fahrzeug passt. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit eventuelle Fehler vermieden werden können.


4. Versand und Preise
Die Versandkosten tragt der Kaufer. Unsere Firma sendet Pakete mit der deutschen Post / DHL. Die Verpackung wird nicht berechnet.
Falls die Ware unversichert geschickt wird, geht das Versandrisiko zu Lasten des Käfers.
Eventuelle Ansprüche auf Schadensersatz stehen dem Käfer dann nicht zu.


5. Bearbeitungszeit
Da die Innenverkleidung angefertigt werden muss, beträgt die Bearbeitungszeit ab Zahlungseingang von 7 bis 10 Werktage.
Wir behalten uns vor, dass der Bearbeitungszeit um 4 Tage verlängert werden kann. Falls dies der Fall ist, wird der Käfer von uns immer in Kenntnis gesetzt. Rücktritt vom Vertrag wegen Verzugs ist nur nach dem Ablauf der 14 tägigen Frist möglich.

6. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.


Der Widerruf ist zu richten an:

HARTMAN AUTO TUNING
Jerzy Hartman
ul. Daszyńskiego 25
64-100 Leszno 
POLAND

NIP PL 697-110-65-14
REGON 004094080


 mobil.: +48 667 440 443

 


Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben). Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. (Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind (auf unsere Kosten und Gefahr) zurückzusenden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Wir weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass die Kosten für den ersten Versand der Ware zu Ihnen NICHT erstattet werden.
Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.
Im Falle der Rücksendung werden nur die Kosten nach jeweils günstigstem Tarif der Deutschen Post/DHL erstattet.


7. Gewaehrleistung
Haftet die Kaufsache ein von uns zu vertretender Mangel an, behalten wir uns das Recht zur Ersatzlieferung vor.


8. Verpackungsverordnung
Gem. § 6 Abs. 1 Verpackungsverordnung haben sich Hersteller und Vertreiber, die mit Ware befüllte Verkaufsverpackungen, die typischerweise beim privaten´ Endverbraucher anfallen, erstmals in den Verkehr bringen, zur Gewährleistung der flächendeckenden Rücknahme dieser Verkaufsverpackungen, an einem oder mehreren Systemen nach § 6 Absatz 3 Verpackungsverordnung zu beteiligen. Die Firma Lukasz Hartman, Birnbaumsmuehle 65, 15234 Frankfurt Oder hat sich zur Sicherstellung der Erfüllung ihrer gesetzlichen Verpflichtungen dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG, Hermann-Helms-Straße 3, 28279 Bremen-Arsten (in Kooperation mit Firma Zentek GmbH & Co. KG, Ettore-Bugatti-Str. 6-14, 51149 Köln) angeschlossen.
Das Rücknahmesystem der Firma Zentek ist ein flächendeckendes Rücknahmesystem im Sinne des § 6 Abs. 3 Verpackungsverordnung. Die Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG (Zentek) trägt dafür Sorge, dass die von uns eingesetzten Verpackungen nach dem Gebrauch entsprechend der gesetzlichen Regelungen recycelt und verwertet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG www.baehr-verpackung.de/VerpackV


9. Rechtsgeltung
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Käfer aus dem Ausland müssen sich der Anwendung des deutschen Rechts unterwerfen. Die Berufung auf UN-Kaufrecht ist somit ausgeschlossen. Der Gerichtsstand ist Frankfurt/Oder


Mit dem Abschicken der Bestellung sind Sie mit unseren AGBs einverstanden